Stiftung Helsenberg

Interlaken, Ringgenberg, Meiringen

Wer psychisch gesund ist, kann zwischen den psychischen, körperlichen, sozialen und spirituellen Dimensionen des eigenen Seins immer wieder Harmonie und Ausgleich schaffen. Psychische Krankheit ist die zeitweilige Unfähigkeit, dieses Gleichgewicht herzustellen und zu erhalten.

Die Stiftung Helsenberg

  • setzt sich für das Anrecht psychisch beeinträchtigter Menschen auf volle Teilnahme am wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben ein.
  • fördert Menschen so, dass sie möglichst selbstbestimmt und eigenständig leben können.
  • führt die Wohnheime Mosaik Interlaken, Mosaik Ringgenberg und Mosaik Meiringen. Zudem werden durch die Werkstätten Helsenberg geschützte Arbeitsplätze für psychisch beeinträchtigte Personen angeboten.

Aktuelles & Veranstaltungen

  • Veranstaltung 11.03.2022 MG & PM

    15. Verhaltenstherapiewoche der Privatklinik Meiringen

    Bereits zum fünfzehnten Mal organisiert die Privatklinik Meiringen in Zusammenarbeit mit der IFT-Gesundheitsförderung, München, sowie der Schweizerischen Gesellschaft für kognitive Verhaltenstherapie die Verhaltenstherapiewoche.

    Die Verhaltenstherapiewoche ist eine interdisziplinäre, zertifizierte Fortbildungsveranstaltung für Angehörige staatlich anerkannter Berufe aus dem Gesundheits- und Sozialbereich. Teilnehmen können praktisch tätige Fachpersonen der Psychotherapie, der Psychologie, der Medizin und der Pädagogik. Ziel ist es, Praktikerinnen und Praktiker mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen sowie erprobtem Praxiswissen vertraut zu machen. Die Dozierenden sind in Praxis und Theorie langjährig erfahrene, fachlich und didaktisch kompetente Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten aus der Schweiz und Deutschland.

  • Aktuelles 14.01.2022 MG & RH

    Patientenbroschüre 2022

    Die Patientenbroschüre 2022 der Rehaklinik Hasliberg gibt Einblick in das Behandlungsangebot. Nebst der psychosomatischen und der muskuloskelettalen Rehabilitation beinhaltet das Leistungsspektrum neu auch die internistische und die onkologische Rehabilitation.

  • Aktuelles 23.12.2021 Alle

    41 Mitarbeitende mit Dienstjubiläum

    Auch im 2021 war es nicht möglich, die Jubilarinnen und Jubilare der Michel Gruppe AG an einer Feier zu ehren. Dem Verwaltungsrat und den Geschäftsleitungen ist es wichtig, gerade in der aktuellen Lage den langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihr Engagement und ihren Einsatz zu danken. Ein feierlicher Anlass wird später nachgeholt.

  • Aktuelles 19.11.2021 MG & PM,RH

    Swiss Arbeitgeber Award 2021 - Prämiert als Top Arbeitgeber

    Am Donnerstag, 18. November, fand im Lake Side in Zürich die Verleihung des 21. Swiss Arbeitgeber Awards statt. Mit Rückmeldung von über 46'047 Mitarbeitenden aus 165 Unternehmen aus der Schweiz und Liechtenstein hat die grösste Mitarbeiterbefragung der Schweiz in diesem Jahr einen neuen Teilnehmerrekord erreicht.

    Zu den besten Arbeitgebern gehören und ausgezeichnet worden sind die Privatklinik Meiringen (5. Rang, Kategorie 255-999 Mitarbeitende; die Rehaklinik Hasliberg, (10. Rang, Kategorie 100-249 Mitarbeitende) und die Michel Service (10. Rang, Kategorie 50-99 Mitarbeitende). Da nur Unternehmungen ab 50 Mitarbeitenden ausgezeichnet worden sind, konnte die Stiftung Helsenberg am Nominationsverfahren nicht teilnehmen.

    Der Verwaltungsrat, die Klinikdirektion und die Geschäftsleitungen sind hoch erfreut über die Auszeichnungen und bedanken sich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die Teilnahme bei der Befragung und für die hervorragende Bewertung.

  • Aktuelles 05.11.2021 All & MG,PM

    SRF Reportage «Burnout vor 30»

    «Auch junge Menschen brennen früh im Berufsleben oder in der Ausbildung aus. Wie fühlt sich das an und wie unterscheidet sich ein Burnout von einer Depression?» Eine Reportage von SRF beleuchtet die Krankheitssgeschichte eine jungen Geschäftsfrau. Im Beitrag berichtet Dr. med. Barbara Hochstrasser, Chefärztin Privatklinik Meiringen, aus ihrer langjährigen Erfahrung.

  • Aktuelles 21.10.2021 MG & PM

    Psychisch kranke Menschen leiden besonders unter Klimawandel

    In einer neuen Studie des Oeschger-Zentrums für Klimaforschung (OCCR) wiesen Forscherinnen und Forscher nach, dass psychisch kranke Menschen stärker unter dem Klimawandel leiden. Gemäss der Studie erhöht eine steigende Umgebungstemperatur das Risiko für Hospitalisierungen bei psychischen Erkrankungen. Für die Studie «Ambient temperature and mental health hospitalizations in Bern, Switzerland: A 45-year time-series study», die auf PLOS ONE Global Public Health publiziert wurde, sind 45-jährige Datenreihen über fast 90'000 Hospitalisierungen ausgewertet worden. Mit an der Studie beteiligt ist auch Prof. Dr. med. Thomas J. Müller, Ärztlicher Direktor der Privatklinik Meiringen.

Alle Meldungen

Offene Stellen

Wir suchen Fachpersonen

Die Stiftung Helsenberg setzt sich für das Anrecht psychisch beeinträchtigter Menschen auf volle Teilnahme am wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben ein. Sie fördert diese Menschen so, dass sie möglichst selbstbestimmt und eigenständig leben können. Die Wohnheime Mosaik Meiringen, Mosaik Ringgenberg und Mosaik Interlaken sind Teil des sozial-psychiatrischen Netzwerkes des Kantons Bern und dienen in erster Linie Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen, welche Leistungen der Invalidenversicherung benötigen. Sie werden in ihrer persönlichen, sozialen und beruflichen Entwicklung gefördert und in ihrem Bestreben nach Selbständigkeit unterstützt.